Studium! …was dann?

Wo kann man mit Computational Sciences später arbeiten? Hast Du Dir schon mal Gedanken gemacht, was du nach dem Studium machen willst? Wie sieht Deine berufliche Zukunft aus? Diese Vortragsreihe zeigt Studierenden und weiteren Interessierten spannende Karrierewege im Bereich Computational Sciences und Computer Science.

Die nächste Veranstaltung findet statt am 11. Dezember 2018 18:15 Uhr im Seminarraum 00.003 in der Spiegelgasse 1 statt:

Sarah Nünlist, contentfry GmbH, Geschäftsführung und Co-Founder:
«Digital Transformation: Zeit für neue Ideen»
Die Digitalisierung verändert die Gesellschaft gerade grundlegend. Vieles, das lange Bestand hatte, funktioniert heute nicht mehr, seien es Prozesse, Strukturen oder ganze Business Modelle. Dadurch entsteht Raum für neue Ideen. Wir haben den Schritt gewagt und aus unseren Ideen Unternehmen gemacht. Ein Einblick ins Startup-Leben. Mit einigen Learnings.

Flyer

Bisherige Veranstaltungen dieser Reihe:

  • 16. Oktober 2018

Karl Gutbrod, Geschäftsführer meteoblue:
«Wetter aus Basel für die Welt – Informatik als Wettbewerbsvorsprung»

  • 13. November 2018

Thorsten Möller, Technischer Leiter, SBI AG:
«Technischer Leiter in einem kleinen Software-Entwicklungsunternehmen –
Ist das Forschung und Entwicklung?»

Die Vorträge finden ab 18:15 Uhr im Seminarraum 00.003 in der Spiegelgasse 1 (Departement für Mathematik und Informatik) statt.
Anschliessend laden wir zu einem kleinen Apéro ein.