Grundstudium

Das Grundstudium (1. und 2. Semester) beinhaltet folgende Module:

  • Grundlagen Mathematik
  • Grundlagen Informatik
  • Grundlagen Chemie
  • Grundlagen Physik
  • Computational Sciences I
  • Grundlagen Biologie

Die Pflichtveranstaltungen sind bis auf die in Modul Grundlagen Mathematik dieselben für alle Vertiefungsrichtungen:

Modul 1. Semester 2. Semester
Grundlagen Mathematik 16464 Mathematische Methoden I

17481 Mathematische Methoden II

Variante 1 (Pflicht für Computational Mathematics):
10477 Einführung in die Numerik + 10478 Übung

Variante 2:
12954 Numerik für Studierende der Naturwissenschaften
24341 Projekt: Einführung in die Numerik
10479 Numerik am Computer

Grundlagen Informatik

10890 Grundlagen der Programmierung
45398 Erweiterte Grundlagen der Programmierung

27065 Programmier-Projekt
Grundlagen Chemie 10380 Einführung in die Chemie 10382 Grundlagen der organischen Chemie + 10383 Übung
Grundlagen Physik 10839 Einführung in die Physik I: Mechanik und Thermodynamik + 10840 Übung 10955 Einführung in die Physik II:  Elektrodynamik und Optik + 10958 Übung
Grundlagen Biologie   10389 Zellbiologie
Computational Sciences I 17160 Anwendungen Computational Sciences (Ringvorlesung); Programm  

Stundenpläne Grundstudium

1. Semester (HS 18)

  • Stundenplan
  • Stundenplan für Interessierte an Vertiefung Computational Mathematics
    Aufgrund der Evaluation des Studiengangs 2017 wurde der Studienplan für Computational Mathematics revidiert, damit diese Studierende im Grundstudium verstärkt mathematische Grundlagen erhalten. Diese Grundlagen brauchen sie für Veranstaltungen im 2. Jhar des Aufbaustudiums.
  • Alle Veranstaltungen im Vorlesungsverzeichnis

2. Semester (FS 18)

Vorlesungsverzeichnis der Universität Basel

Die Angaben zu den Lehrveranstaltungen können ändern. Die aktuellsten Informationen sind im Vorlesungsverzeichnis online ersichtlich.